Hochzeitsfotograf Matthias Geblendet Fotografie
Freunde sollt ihr sein…!

Mir liegt es sehr am Herzen, dass wir ein gutes Verhältnis zu einander haben, da ich euch an eurem großen Tag den ganzen Tag über begleiten werde. Wir sollten also menschlich ein Team bilden können. 

Ich mag es Paare zu begleiten, die in etwa genauso ticken, wie ich. Paare die kreativ sind und ihren großen Tag mit ganz viel Liebe zum Detail planen und einfach so heiraten, wie sie sind, mit allen Ecken und Kanten. Euer Tag sollte nicht dem Anspruch genügen perfekt bis ins Detail zu sein und einem strengen Ablaufplan zu folgen. 

Wenn ihr euch an eurem großen Tag fallen lassen könnt und losgelöst seid von Perfektionismus – perfekt. Ich möchte euch so fotografieren wie ihr seid und wie euch nur eure Lieben kennen. Ich will die besonderen Momente von euch, die für die Ewigkeit sind. 

Denkt immer daran, es ist euer ganz besonderer Tag und eure Liebe. 

Über mich

Matthias 

Ich bin bestrebt nach Natürlichkeit und das nicht nur in meinen Bildern. Es geht mir darum, die Menschen so zu zeigen, wie sie sind. Verletzlich und stark. Glücklich. Traurig. Nachdenklich. Unbeschwert. Dieses Credo spiegelt auch mich als Person wieder. Ich bin jemand der sich nicht verstellen mag und genau so ist, wie er eben ist. Viele beurteilen mich auch als harter Kern mit einer ganz weichen Schale. 

Mit meiner Familie wohne ich in Bornheim, wo wir die Ruhe vom dem hektischen Alltag geniessen. Mein damaliges Hobby (Fotografieren) habe ich zu meiner Leidenschaft und eben dann zu meinem Beruf gemacht. Ich könnte mir heute nichts anderes mehr vorstellen, als genau das zu tun, was ich gerade tue. 

Ich bin ehrlich und offen und versuche Entscheidungen aus dem Bauch heraus zu treffen.